Jugend/Schüler

Offizieller Jugendpartner:


Seit vielen Jahren findet bei uns regelmäßig jeden Freitag ab 16 Uhr (außer in den Ferien) für die Schüler (U16) und ab 19 Uhr für Jugendliche (U18, gemeinsam mit den Erwachsenen) Training statt. Trainiert werden die Schüler von unseren C-Trainern Michael Brunsch und Christian Koch sowie unserm Jugendleiter Fidemeister Lukas Schulz und den Vorsitzenden Elias Pfann und Reiner Schulz. Hierbei werden den Anfängern die Grundzüge des Schachs beigebracht, den Fortgeschrittenen verschiedene Varianten und Taktiken. Außerdem wird alljährlich eine Stadtmeisterschaft ausgespielt - zuletzt konnte Felix Stier all seine Gegner bezwingen und den Titel des Stadtmeisters erringen.
Da die Jungen und Mädchen natürlich auch bei Mannschaftsmeisterschaften - teilweise sogar schon im Erwachsenenbereich - und Einzelmeisterschaften teilnehmen, werden sie natürlich von unseren Trainern auf diese Kämpfe vorbereitet. Hierbei ist die Atmosphäre jedoch nicht angespannt, denn es besteht kein Erfolgdruck, sondern eher locker und freundschaftlich. Denn Schach soll in erster Linie Spaß machen, ein sinnvoller Zeitvertreib sein und auch dabei helfen neue Freundschaften zu schließen. Deshalb werden auch regelmäßig Blitzturniere beim Training gespielt, bei denen die Schüler immer großen Spaß haben, was auch die Teilnahmestatistik zeigt. Jeden Freitag sind immer durchschnittlich 10 Kinder anwesend. Neben dem Training am Freitag Nachmittag organisieren wir auch jedes Jahr ein fünftägiges Ferienprogramm in den Sommerferien für Anfänger, die das königliche Spiel erlernen möchten. Weiterhin beteiligen wir uns an den Projektwochen "Schach" an der Grundschule Süd und der Mittelschule Höchstadt und unterstützen die Schulschachgruppe des Gymnasiums Höchstadt mit Trainingsmaterial.

Bist Du nun interessiert bei uns Schach zu spielen oder Schach zu lernen? Dann komm doch unverbindlich beim Vereinsabend vorbei (Freitag ab 16 Uhr) oder besuche unser Ferienprogramm (der Termin wir rechtzeitig im Ferienprogramm der Stadt Höchstadt sowie auf unserer Homepage bekannt gegeben).

Seit fast einem Jahr trainieren wir pandemiebedingt online oder im online-offline Wechsel. Wir haben mehr als sechs verschiedene Gruppen für das Jugendtraining und zwei für die Erwachsenen, also ist für jede Spielstärke (auch Anfänger) etwas dabei. Wer Interesse hat, kann eine Mail an webmaster@sc-hoechstadt.de schreiben.
 


 
Schülerstadtmeisterschaft:

Bilder von den Stadtmeisterschaftsehrungen der letzten Jahre:

https://www.sc-hoechstadt.de/jhv

Alle Ergebnisse der Stadtmeisterschaften der letzten Jahre:

https://www.sc-hoechstadt.de/stadtmeisterschaft

6
Sep

Einladung zum 29. Bamberger Jugend-Open

Talente aus nah und fern werden sich am 3. Oktober zum inzwischen 29. Jugend-Open in der Graf-Stauffenberg-Realschule einfinden, wenn auch unter besonderen Umständen. Aufgrund der Corona-Pandemie gelten Maskenpflicht und Abstandsregeln, außerdem gibt es ein Hygienekonzept. Alles Weitere erfahrt ihr...

4
Sep

Ferienprogramm trotz(t) Corona

Mit Abstand die Besten: Die Sieger vom Ferienprogramm mit Trainer Michael Brunsch.

25
Aug

Hygienekonzept für das Ferienprogramm

Schach auch in Zeiten von Corona. Damit alle Teilnehmer möglichst gesund bleiben, haben wir ein Hygienekonzept für das Ferienprogramm ausgearbeitet. Außerdem sind noch einige Plätze frei - meldet euch an.

3
Aug

Schach spielen lernen - komm zum Ferienprogramm

Setzt die Langeweile schachmatt! Und komm am Ende der Sommerferien zum Ferienprogramm des Schachclubs!

19
Mai

Schachligen: Wie geht es weiter?

Sowohl der erweiterte Vorstand des Schachbezirks Oberfranken, als auch die Vorstandschaft und die Jugendtrainer des SC Höchstadt haben in mehreren Sitzungen beraten, wie es u.a. mit dem Spielbetrieb auf oberfränkischer Ebene weiter gehen kann.
26
Apr

Schnellschach ist nicht Blitz

 

7
Apr

Osterblitz

26
Mär

Update zum Vereinsabend in Zeiten des Coronavirus

Der Coronavirus hat die Welt fest im Griff. Alle Sportveranstaltungen wurden abgesagt und auch wir mussten unseren Spielabend absagen. Absagen? Nein! Für unsere Mitglieder haben wir ein umfassendes digitales Schachangebot entworfen.

22
Mär

Auch Schülertraining geht Online

Jugendtrainer per Skype mit den Schülern verbunden. Alle schauen gemeinsam auf das Schachbrett

Corona hemmt unseren Alltag, aber wir lassen uns nicht unterkriegen. Auch Training ist fernab von den Vereinsräumen möglich - zumindest beim Schach. Am Sonntag, den 22.März, trafen sich Jugendtrainer Michael Brunsch mit drei Schülern "im Netz". Valentin und Jakob aus dem Schachverein Höchstadt und Felix, den Jakob aus dem Oberfrankenkader kennt.

20
Mär

Update Blitzturniere

Seiten

RSS - Jugend/Schüler abonnieren